Klavierunterricht Freiburg - Jörg Thunemann

Biografie Jörg Thunemann

Jörg Thunemann

Jörg Thunemann stammt aus einer Musikerfamilie (Vater: Klaus Thunemann, Fagottist) und erhielt im Alter von 6 Jahren seinen ersten Klavierunterricht, zunächst beim Vater, dann am Konservatorium in Hamburg.

Nach dem Abitur studierte er Mathematik und an der Musikhochschule in Freiburg, Klavier bei Prof. Robert Alexander Bohnke (Abschluss zum Diplom Klavierlehrer und Konzertpianisten) sowie Kirchenmusik , Orgel bei Prof. Zsigmond Száthmáry.

Zahlreiche Meisterkurse brachten ihn in Kontakt mit berühmten Pianisten wie: Vitaly Margulis, Bruno Canino, Georgy Sebók und Hans Leygraf.

Seit nunmehr über 25 Jahren unterrichtet er privat und an der Musikschule Freiburg Klavierschüler aller Alters- und Niveaustufen.

Viele seiner Klavierschüler sind Preisträger von Wettbewerben ( „Jugend musiziert“, Wettbewerb des Deutschen Tonkünstlerverbands etc.) und wurden von ihm vielfach erfolgreich auf ein Musikstudium vorbereitet.

Besuchen Sie mich auf

YouTube

Klavierunterricht Freiburg  - Jörg Thunemann auf YouTube